Event-Archiv

Event-Archiv

PR in Zeiten von Social Media

02.11.2011
Hochschule Luzern, Luzern

Unter der Leitung von Lukas Hadorn, media-work, diskutierten am 2. November 2011 Michael M. Schmidt (Schindler Management AG) Marie-Christine Schindler (mcschindler.com), Prof. Dr. Nils Hafner (Hochschule Luzern) und Remo Schläpfer (Goldbach Interactive).

Wahlen 2011 - Politische Kommunikation in der Schweiz

26.09.2011
Restaurant 1871, Luzern

Unter der Gesprächsleitung von Marc Lustenberger und Lukas Hadorn (Agentur media-work) diskutierten am 26.September 2011 der Werber, der Politologe und der Journalist im Restaurant 1871 darüber, wie politische Kommunikation in der Schweiz funktioniert.

Wie entwickelt sich die Schweizer PR-Branche

20.06.2011
Hochschule Luzern, Luzern

Als Vorpremiere konnten wir am 20. Juni einen ersten Blick in die noch unveröffentlichten Resultate der Befragung des Swiss Corporate Communications and Public Relations Observatory 2011 werfen. Markus Berger, Direktor SPRI, informierte uns über diese brandneuen Trends der Branche. Der Report gab eine spannende Einsicht in unsere Branche.

Generalversammlung ZSPR

25.05.2011
Gletschergarten, Luzern

Die Generalversammlung der Zentralschweizer Public Relations Gesellschaft war dieses Jahr zu Gast im Gletschergarten Luzern - einem geschichtsträchtigen Ort inmitten der Stadt. Der Basler Laurin Buser, Slam-Poet, Schauspieler und Rapper sorgte mit seinen Fersen für die Unterhaltung. Im Anschluss verwöhnte uns das Team von «In Vino Veritas» mit einer feinen Paella.

Mehr als ein Strich - der Comic in der Kommunikation, 20 Jahre Fumetto

11.04.2011
Kunstmuseum, Luzern

Zusammen mit Lynn Kost, Direktor Fumetto, erlebten wir am 11. April, beim Gang durch die Ausstellungen hautnah, wie Comics Botschaften geschickt transportieren, Informationen einleuchtend vermitteln und dabei ästhetische Wirkung erzielen.

ZSPR-Neujahrsapéro

12.01.2011
Restaurant 1871, Luzern

Die Kommunikationsszene Zentralschweiz traf sich am 12. Januar 2011 zum Neujahrsapéro der ZSPR im Restaurant 1871. Umrahmt wurde der Anlass gekonnt vom Improtheater OhneWiederholung.

Seiten