Native Advertising – PR 2.0: Medien und Gesellschaft im Wandel

Das Internet, ein Informationsmedium? Diese Zeiten sind schon lange vorbei. Die Netzrealität ist ein Mitmach-Web. Der Medienkonsum und die Kommunikation haben sich verändert. Inhalte müssen dort platziert werden, wo sich Nutzer aufhalten und empfänglich sind. Wo liegen aber die Schwierigkeiten in der heutigen News-Überflutung und was ist überhaupt relevanter Content? Wie stärke ich online meine Marke und lenke die Aufmerksamkeit auf mein Unternehmen oder meine Organisation? Wie funktioniert Online-Kommunikation?

PR 2.0, oder auch PR im Social Web genannt, greift heute das Thema «Native Advertising» ((Werbung im bekannten Umfeld)) auf. Darum treffen wir uns da, wo Menschen sind. Im Café Parterre. Urban, persönlich und ein Ort der Unterhaltung auf Du und Du.

Podiumsteilnehmer:
Tobias Gertsch, Dreicom AG, Zürich, Agentur für Native Advertising
Dragan Stefanoski, NZZnetz, Luzern, Online Werbeanbieter
Marco Honegger, WATSON, Zürich, Newsportal

Moderation durch Ina Gammerdinger, Vorstand ZSPR

Ab 19.30 Uhr warten feine Drinks und leckere Häppchen sowie ein lockerer Austausch in urbaner Atmosphäre.

Datum:      Montag, 9. November 2015
Beginn:     18.30 Uhr
Ort:           Restaurant Bar Café  Parterre, Mythenstrasse 7, Luzern Lageplan
                 Parkplätze (blaue Zone) vor dem Haus. Parkhaus: Parking Bundesplatz

Kosten    
Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von 30 Franken.

Anmeldung
Anmeldeschluss ist Dienstag, 3. November 2015. Mitglieder werden gebeten, sich online anzumelden. Das Anmeldeformular befindet sich in der rechten Spalte unter: Event-Infos. Nichtmitglieder melden sich bitte unter info@zspr.ch an.

 

Montag, 9. November 2015 19.30
Lokalität: 
Restaurant Bar Café Parterre | Mythenstrasse 7 | 6003 Luzern