Risikomanagement im Grand Casino

Wie gehen Unternehmen mit Risiken um? Am Beispiel der Grand Casino Luzern AG erläutert deren CEO Wolfgang Bliem die Risiken, auf die er auch kommunikativ vorbereitet sein muss.

Vom Umgang mit Risiken

"Rien ne va plus. Les jeux sont faits." Für den Casino-Besucher ist der Umgang mit Risiken ein Spiel, im Unternehmensalltag eine nicht zu vernachlässigende Managementaufgabe. Risikomanagement lohnt sich auch aus kommunikativer Sicht. Es hilft, mögliche Krisen zur antizipieren. Für die Unternehmenskommunikation ist das Identifizieren, Analysieren und Bewerten von Risiken Grundlage für die Krisenprävention.

Wolfgang Bliem, CEO der Grand Casino Luzern AG, wird in seinem Referat das Risikomanagement des Luzerner Casino-Betriebs erläutern. Im Anschluss gibt es einen Aperitif mit Überraschung.

Programm

Datum:       Mittwoch, 9. November 2016
Ort:              Grand Casino Luzern, Haldenstrasse 6, 6006 Luzern

18.30 Uhr   Eintreffen der Gäste
19.00 Uhr   Begrüssung und Referat Wolfgang Bliem, CEO der Grand Casino Luzern AG
19.45 Uhr   Gespräch, Fragen und Überraschung
20.00 Uhr   Aperitif und Netzwerken

Die Teilnehmenden sind gebeten, ein amtliches Identifikationsdokument (Identitätskarte, Führerausweis oder Pass) mitzunehmen.

Kosten
Für Mitglieder der Zentralschweizer Public Relations Gesellschaft (ZSPR) ist die Veranstaltung kostenlos. Nichtmitglieder zahlen einen Unkostenbeitrag von 30 Franken.

Anmeldung
Anmeldeschluss ist Mittwoch, 2. November 2016. Mitglieder werden gebeten, sich online anzumelden. Das Anmeldeformular befindet sich in der rechten Spalte unter: Event-Infos. Nichtmitglieder melden sich bitte unter info@zspr.ch an.

 

 

Mittwoch, 9. November 2016 20.00
Lokalität: 
Grand Casino Luzern, Haldenstrasse 6 , 6006 Luzern