Rebellion mit Steilstart: «Republik» zu Gast in Luzern

Sie haben den Weltrekord für journalistisches Crowdfunding gebrochen. Und sie kämpfen für unabhängigen, kritischen Journalismus. Das digitale Medienprojekt «Republik» macht Furore! Die ZSPR und das MAZ laden am 22. Mai zu einem Gespräch mit den Initianten ein.

Seit Anfang Januar arbeitet die Aufbau-Crew von Project R an ihrem Ziel, ein unabhängiges digitales Magazin für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf den Markt zu bringen. Project R will die Rolle des Journalismus als Wachhund der Demokratie sichern. Mittels Crowdfunding hat Project R getestet, ob genügend Leserinnen und Leser bereit sind, für ein digitales Magazin zu bezahlen; Ziel war es, 3000 Unterstützerinnen und Unterstützer zu finden, die insgesamt 750 000 Franken investieren. Der Start ist mehr als geglückt. Bereits am ersten Crowdfunding-Tag war das mit den Investoren vereinbarte Ziel erreicht, die 3000er-Marke geknackt. Mittlerweile haben sich über 12 000 Unterstützer registriert.

Seit Anfang Mai sind die Initiantinnen und Initianten auf einer Tour de Suisse. Sie wollen aus Zürich heraus, ihr Projekt in der ganzen Schweiz bekannt machen und vor allem auch zuhören, was potentielle Leserinnen und Leser von einem digitalen Qualitätsmagazin erwarten.

Am 22. Mai sind sie zu Gast bei der ZSPR und dem MAZ in Luzern. Christof Moser, Susanne Sugimoto und Nadja Schnetzler geben einen Einblick ins Project R und das zukünftige digitale Magazin «Republik» und sie werden sich den Fragen des Publikums stellen. Beim anschliessenden Apéro bietet sich die Möglichkeit, persönlich mit den Initiantinnen und Initianten ins Gespräch zu kommen. 

Projektinformationen: www.republik.ch

Programm
ab 18.00 Uhr    Eintreffen im MAZ
18.30 Uhr         Begrüssung
18.40 Uhr         Einblick in das Medienprojekt «Republik», Fragen und Diskussion
19.30 Uhr         Apéro und Gespräche
21.00 Uhr         Ausklang

Anmeldung
Die Veranstaltung ist kostenlos und für alle Interessierten - auch Nichtmitglieder - offen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis 19. Mai 2017. Bitte verwenden Sie das Anmeldeformular. 

Bei Fragen können Sie unsere Geschäftsstelle via info@zspr.ch kontaktieren.

 

Eventpartner:

  

 

 

 

 

 

Montag, 22. Mai 2017 18.30
Schweiz
Lokalität: 
MAZ - Die Schweizer Journalistenschule, Murbacherstrasse 3, 6003 Luzern

Anmeldung mit Formular

Die Veranstaltung ist kostenlos und für alle Interessierten offen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis 19. Mai 2017. Bitte verwenden Sie das Anmeldeformular. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!